Cover von Nur noch ein bisschen Glück wird in neuem Tab geöffnet

Nur noch ein bisschen Glück

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ahrnstedt, Simona
Verfasserangabe: Simona Ahrnstedt ; aus dem Schwedischen von Maike Barth
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Buch Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Romane Signatur: Bewährte Unterhaltung Ahrns Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 13430436 Mediengruppe: Buch Belletristik

Inhalt

Schwedische Autorin, geb. 1967. - Das Großstadtmädchen Stella ist auf dem Land gestrandet – im idyllischen südschwedischen Städtchen Laholm. Innerhalb eines Tages hat sie ihren Job und ihre Wohnung verloren und herausgefunden, dass ihr Verlobter sie betrügt. Nachdem sie sich betrunken, die Augen ausgeheult und ihren Ex gestalkt hat, begreift sie, dass sie einen neuen Plan braucht. Im kleinen, roten Holzhaus, das einst ihren Großeltern gehörte, will sie sich neu sortieren. Umgeben von verrückten Ziegen, schmollenden Teenies und einem attraktiven Biobauern, der überraschend gut küssen kann, gewöhnt sie sich schneller an das Leben auf dem Land, als ihr lieb ist. Denn eigentlich will sie nur eins: nach New York. Doch was, wenn das Leben andere Pläne hat?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ahrnstedt, Simona
Verfasserangabe: Simona Ahrnstedt ; aus dem Schwedischen von Maike Barth
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z_Rom
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bewährte Unterhaltung
ISBN: 9783864931505
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage, 443 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Barth, Maike
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Bara lite till
Mediengruppe: Buch Belletristik