Cover von 25 letzte Sommer wird in neuem Tab geöffnet

25 letzte Sommer

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schäfer, Stephan (Verfasser)
Verfasserangabe: Stephan Schäfer
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, park x ullstein
Mediengruppe: Buch Belletristik
verfügbar (wo?)

Exemplare

AktionZweigstelleBereichSignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
Vorbestellen Zweigstelle: Eberstadt Bereich: Romane Signatur: Schae Status: Entliehen Frist: 23.05.2024 Vorbestellungen: 0 Barcode: 50669561 Mediengruppe: Buch Belletristik
Vorbestellen Zweigstelle: Fahrbibliothek Bereich: Signatur: Schae Status: Entliehen Frist: 05.06.2024 Vorbestellungen: 0 Barcode: 60783400 Mediengruppe: Buch Belletristik
Zweigstelle: Kranichstein Bereich: Signatur: Schae Status: Heute zurück Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 70535075 Mediengruppe: Buch Belletristik

Inhalt

Am Küchentisch eines alten Bauernhauses treffen zwei Menschen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der Erzähler dieser Geschichte führt ein gehetztes Leben, das er als endlose To-do-Liste empfindet; Karl hingegen sortiert Tag für Tag Kartoffeln - und denkt nach. Als Karl seinen Gast mit der Tatsache konfrontiert, dass ihm noch ungefähr 25 Sommer bleiben, beginnen beide ein Gespräch über die großen Fragen des Lebens: Warum verbringen wir so viel Zeit mit unserer Arbeit anstatt mit den Menschen und Dingen, die uns wirklich wichtig sind? Woher nehmen wir den Mut, unsere eigenen Träume zu verwirklichen? Und warum beginnt das richtige Leben oft erst, wenn wir erkennen, dass wir nur eines haben?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schäfer, Stephan (Verfasser)
Verfasserangabe: Stephan Schäfer
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, park x ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z_Rom
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiegel Bestseller Belletristik
ISBN: 9783988160096
2. ISBN: 3988160091
Beschreibung: 2. Auflage, 169 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch Belletristik