Cover von Botschafterin des Friedens wird in neuem Tab geöffnet

Botschafterin des Friedens

Bertha von Suttner - Ihr Kampf für die Liebe war ein Skandal, ihr Kampf gegen die Waffen veränderte die Welt ; Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grübl, Eva
Verfasserangabe: Eva Grübl
Jahr: 2022
Verlag: Piper, München
Mediengruppe: Buch Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
Zweigstelle: Kranichstein Standort 2: Signatur: Grue Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 70514650 Mediengruppe: Buch Belletristik

Inhalt

Wien, 1873: Mit 29 wird Bertha Gouvernante im Hause von Suttner und verliebt sich in Arthur, den jüngsten Sohn der Familie. Als die Baronin von der skandalösen Verbindung erfährt, wird Bertha gekündigt.
Mit gebrochenem Herzen flieht sie nach Paris und wird die Sekretärin eines berühmten Chemikers, der an Dynamit forscht: Alfred Nobel. Es entsteht eine Freundschaft mit Sprengkraft, denn ihre Positionen könnten unterschiedlicher nicht sein. Bertha weiß: Sie wird gegen Waffen kämpfen und für den Frieden. Ihre Berufung hat sie nun gefunden, aber ihre Sehnsucht nach Arthur ist drängender denn je …

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grübl, Eva
Verfasserangabe: Eva Grübl
Jahr: 2022
Verlag: Piper, München
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z_Rom
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-3-492-06286-2
2. ISBN: 3-492-06286-5
Beschreibung: 395 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch Belletristik