Cover von Rand wird in neuem Tab geöffnet

Rand

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Svolikova, Miroslava
Verfasserangabe: Miroslava Svolikova
Jahr: 2022
Verlag: Frankfurt/M., Suhrkamp
Mediengruppe: Buch Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Romane Signatur: Svol Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 13566241 Mediengruppe: Buch Belletristik

Inhalt

Österreichische Autorin, geb. 1986. - Der Text bewegt sich mit den Tetrissteinen, wir hören ihre Gedanken: »zumindest ich versuche, immer in der mitte zu sein, weil unten verschwindet man.« Die Autorin schickt das letzte Einhorn über die Bühne und die Soziologen, die es jagen. »niemand will am rand sein«, wissen die Tetrissteine, sie wechseln deshalb ohne Unterlass ihre Position. Astronauten blicken aus dem All auf die Menschen, die ihrer Vernichtung harren. Apokalyptisch mutet der alltägliche Kampf ums Dasein an, in den Augen der anderen, auf der brennenden Welt und Bühne. In der letzten der kurzen Szenen und Prosaminiaturen wird die Zukunft weggeschoben und gemeinsam der Moment gesucht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Svolikova, Miroslava
Verfasserangabe: Miroslava Svolikova
Jahr: 2022
Verlag: Frankfurt/M., Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Dramen
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Dramen
ISBN: 978-3-518-43065-1
2. ISBN: 3-518-43065-3
Beschreibung: Originalausgabe, erste Auflage, 127 Seiten, Illustrationen (farb)
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch Belletristik