Cover von Die Erfindung von Mittelerde wird in neuem Tab geöffnet

Die Erfindung von Mittelerde

was Tolkien zu Mordor, Bruchtal und Hobbingen inspirierte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Garth, John
Verfasserangabe: John Garth ; aus dem Englischen von Andreas Schiffmann
Jahr: 2021
Verlag: Darmstadt, wbg THEISS
Mediengruppe: Buch Sachliteratur
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Sachmedien 2 / P Literatur Signatur: Pyk Tolkien, J. Status: Entliehen Frist: 02.06.2021 Vorbestellungen: 0 Barcode: 13481148 Mediengruppe: Buch Sachliteratur

Inhalt

Der Autor ist in Großbritannien, aber auch Südafrika und dem europäischen Kontinent den Spuren J.R.R. Tolkiens gefolgt und hat die Orte identifiziert, die den Schöpfer des Auenlands, Bruchtals und Mordors zu seinen fantasievollen Schauplätzen inspirierten; mit vielen Fotos, Abbildungen und Karten.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Garth, John
Verfasserangabe: John Garth ; aus dem Englischen von Andreas Schiffmann
Jahr: 2021
Verlag: Darmstadt, wbg THEISS
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8062-4260-7
2. ISBN: 3-8062-4260-7
Beschreibung: 208 Seiten : Illustrationen, teilweise schwarz-weiß
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schiffmann, Andreas
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The worlds of J. R. R. Tolkien
Mediengruppe: Buch Sachliteratur