X
  GO

Bücherbus fährt diese Woche nicht!

Der Bücherbus muss diese Woche von Dienstag, den 24. November bis Freitag, den 27. November 2020, leider in der Garage bleiben.

Leihfristen von Busmedien, deren Rückgabedatum auf diese Woche fallen, werden vom Team des Bücherbusses verlängert.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Unregelmäßigkeiten bei der Anmeldung am Konto

Aktuell gibt es Unregelmäßigkeiten bei der Anmeldung am Konto.
Wenn Sie sich nicht anmelden können, ist eine Verlängerung ihrer Medien auf folgenden Wegen möglich:
Um per Email zu verlängern, schreiben Sie eine Email an stadtbibliothek@darmstadt.de.
Eine telefonische Verlängerung ist unter folgender Nummer möglich:
(06151) 13-3422  - bitte nennen Sie nur Ihren Namen und die Bibliotheksausweis-Nummer (keine Einzelverlängerung möglich)

@pixabay.com

Einfache Suche

Suche
Zweigstelle
Medienart


Trojanische Pferde
Roman
Verfasser: Kerr, Philip
Verfasserangabe: Philip Kerr ; aus dem Englischen von Axel Merz
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Rowohlt
Buch Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
 Vorbestellen Zweigstelle: Eberstadt Standort 2: Romane Signatur: Thriller Kerr Status: Entliehen Frist: 17.12.2020 Vorbestellungen: 0 Barcode: 50617364 Mediengruppe: Buch Belletristik
 Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Romane Signatur: Thriller Kerr Status: Entliehen Frist: 08.12.2020 Vorbestellungen: 0 Barcode: 13422417 Mediengruppe: Buch Belletristik
 Vorbestellen Zweigstelle: Kranichstein Standort 2: Signatur: Thriller Kerr Status: Entliehen Frist: 01.12.2020 Vorbestellungen: 0 Barcode: 70483291 Mediengruppe: Buch Belletristik
Inhalt
Britischer Autor (1956-2018). - München 1957. Bernie Gunther ist bei einer Versicherungsgesellschaft gelandet. Er wird nach Athen geschickt, um die Forderungen eines Versicherten namens Witzel zu prüfen, dessen Schiff vor der griechischen Küste gesunken ist. Als Bernie herausfindet, dass das Schiff einst einem griechischen Juden gehörte, der nach Auschwitz deportiert wurde, ist die Sache für ihn klar: ein Racheakt. Dann wird Witzel tot aufgefunden, mit zwei Schüssen in die Augen hingerichtet. Wer steckt dahinter? Gezwungen, der griechischen Polizei bei den Ermittlungen zu helfen, muss sich Bernie mit der Deportation der Juden von Salonika, dem heutigen Thessaloniki, beschäftigen. Und schon bald wird ihm klar: Jemand hat noch längst nicht mit der Vergangenheit abgeschlossen ...
Details
Verfasser: Kerr, Philip
Verfasserangabe: Philip Kerr ; aus dem Englischen von Axel Merz
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Rowohlt
Systematik: Z_Rom
Interessenkreis: Politthriller
ISBN: 9783805200462
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 491 Seiten
Beteiligte Personen: Merz, Axel; Merz, Axel
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Greeks bearing Gifts
Mediengruppe: Buch Belletristik

Ab sofort wieder möglich!

Tonies, Gesellschaftsspiele und Nintendo DS und Switch-Spiele können wieder ausgeliehen werden!
Die Vormerkung entliehener Medien ist ebenfalls wieder möglich.

 

 

Wir bleiben geöffnet!

Die Stadtbibliothek der Wissenschaftsstadt Darmstadt und ihre Zweigstellen sind als Bildungseinrichtungen derzeit nicht von einer Schließung betroffen.
Den genauen Wortlaut der Verordnung des Hessischen Ministeriums finden Sie
hier.
Bitte halten Sie sich an unser
Hygienekonzept.

@pixabay

Verlängerung per SMS ist derzeit leider nicht möglich

Bitte nutzen Sie eine der anderen Verlängerungsmöglichkeiten.
Eine Übersicht über alle Verlängerungsmöglichkeiten finden Sie hier.

 

@pixabay.com

Die Stadtbibliothek, ihre Zweigstellen und der Bücherbus sind mit leicht geänderten Öffnungszeiten und eingeschränktem Service wieder geöffnet


Hier informieren wir Sie über die aktuellen Serviceleistungen und Besucherregeln. Was ist im Moment möglich und was geht noch nicht?

Aktuell geltende Öffnungszeiten:

Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus:

Di 09:00 – 19:00 Uhr | Mi 10:00 – 17:00 Uhr | Do 10:00 – 19:00 Uhr | Fr 10:00 – 17:00 Uhr | Sa 10:00 – 16:00 Uhr

Eingang ausschließlich über Haupteingang Justus-Liebig-Haus

Stadtteilbibliothek Eberstadt: Di + Do 14:00 – 18:00 Uhr | Fr 09:00 – 13:00 Uhr

Stadtteilbibliothek Kranichstein:  Di 10:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr | Mi 14:00 – 19:00 Uhr | Do 10:00 - 12:00 Uhr & 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Bücherbus

Dienstag:       15:15 – 16:30 Uhr Mozartweg | 17:00 – 18:45 Uhr Europaplatz

Mittwoch:       14:30 – 17:30 Uhr Arheilgen, Untere Mühlstraße

Donnerstag:   14:45 – 16:15 Uhr Bessungen | 16:30 – 18:45 Uhr Heimstättensiedlung

Freitag:          14:00 - 15:00 Wixhausen, Verdistraße | 15:15 - 16:45 Uhr Wixhausen, Bahnhof

Erweiterte Suche

Wenn Sie gezielter suchen möchten, gelangen Sie hier zur Erweiterten Suche.

 

Neu im Bestand

© Stadtbibliothek Darmstadt                                                        Website der Stadtbibliothek Darmstadt