X
  GO

Einfache Suche

Suche
Zweigstelle
Medienart


Tage der Hoffnung
Roman
Verfasser: Riebe, Brigitte
Verfasserangabe: Brigitte Riebe
Jahr: 2020
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Wunderlich
Buch Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristVorbestellungenBarcodeMediengruppe
 Vorbestellen Zweigstelle: Eberstadt Standort 2: Romane Signatur: Rieb Status: Entliehen Frist: 28.07.2020 Vorbestellungen: 0 Barcode: 50617111 Mediengruppe: Buch Belletristik
 Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Romane Signatur: Rieb Status: Entliehen Frist: 28.07.2020 Vorbestellungen: 0 Barcode: 13410490 Mediengruppe: Buch Belletristik
 Vorbestellen Zweigstelle: Kranichstein Standort 2: Signatur: Rieb Status: Entliehen Frist: 22.07.2020 Vorbestellungen: 0 Barcode: 70478167 Mediengruppe: Buch Belletristik
Inhalt
Deutsche Autorin, geb. 1953. - Berlin, 1958-1963. Florentine, die jüngste der Thalheim-Schwestern, kehrt reumütig aus Paris zurück, wo sie trotz ihrer immensen künstlerischen Begabung nicht Fuß fassen konnte. Es gelingt ihr, einen der begehrten Studienplätze an der Berliner Kunstakademie zu ergattern. Dort wird sie allerdings von einem Dozenten ausgebremst. Doch Flori verliebt sich in den Mann und schlägt sämtliche Warnungen in den Wind, auch die ihres besten Freundes Benka. Bald bekommt sie die Rechnung. Das Gute: Jetzt zeigt sie es ihrer Familie, die ein bekanntes Kaufhaus am Ku'damm führt, erst Recht, was künstlerisch und menschlich in ihr steckt.
Details
Verfasser: Riebe, Brigitte
Verfasserangabe: Brigitte Riebe
Jahr: 2020
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Wunderlich
Systematik: Z_Rom
Interessenkreis: Zeitgeschichte
ISBN: 9783805203333
Beschreibung: Originalausgabe, 461 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Tage der Hoffnung
Mediengruppe: Buch Belletristik

Die Stadtbibliothek, ihre Zweigstellen und der Bücherbus sind mit leicht geänderten Öffnungszeiten und eingeschränktem Service wieder geöffnet


Hier informieren wir Sie über die aktuellen Serviceleistungen und Besucherregeln. Was ist im Moment möglich und was geht noch nicht?

Aktuell geltende Öffnungszeiten:

Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus: Di + Do 10 – 19 Uhr | Mi + Fr 10 – 17 Uhr
                    Eingang ausschließlich über Haupteingang Justus-Liebig-Haus

Stadtteilbibliothek Eberstadt: Di + Do 14 – 18 Uhr | Fr 9 – 13 Uhr

Stadtteilbibliothek Kranichstein: Mi 15 – 19 Uhr | Do 10 - 12 Uhr & 14 Uhr - 18 Uhr

 

Bücherbus

Die Vormittagshaltepunkte entfallen und die Zeiten verkürzen sich. In Wixhausen wird der Haltepunkt auf den Mittwoch gelegt.

Dieses Jahr fährt der Bücherbus auch in den Sommerferien den kompletten Juli durch. Lediglich die ersten beiden Augustwochen bleibt er in der Garage.

Dienstag          15 - 16 Uhr Mozartweg | 17 - 18 Uhr Europaviertel

Mittwoch         14 - 15:30 Uhr Wixhausen Bahnhof  | 16 - 17:30 Uhr Arheilgen

Donnerstag     14 - 15:30 Uhr Bessungen  | 16 - 18 Uhr Heimstättensiedlung

Sommerschließung Bücherbus: 4. August 2020 - 14. August 2020

Erweiterte Suche

Wenn Sie gezielter suchen möchten, gelangen Sie hier zur Erweiterten Suche.

 

Neu im Bestand

© Stadtbibliothek Darmstadt                                                        Website der Stadtbibliothek Darmstadt